Close

Hallo !
Sie sind eingeloggt
Mind Unlimited Kopfbereich

Junior-Rhetorik: Früh übt sich!

Mehr und mehr wird von den Kindern gefordert, in der Schule kleine Vorträge und Referate zu halten. Zum Teil müssen sie die Texte dafür selbst suchen. Leider wird ihnen allzu häufig nicht gezeigt, wo sie angemessene Texte finden und wie sie aus den vorgegebenen Texten Informationen herausziehen und diese zu einem Vortrag modellieren können. Geschweige denn, wie sie die Inhalte gut vortragen und die Stress-Situation vor der Klasse bewältigen sollen.
Wir zeigen Ihrem Kind, wie man Referate gut gestaltet, den Inhalt frei sprechend vorträgt, selbstbewusst vor der Gruppe steht. Altersangemessen bereitet Ihr Kind ein kleines Thema vor und hält das Referat vor der Gruppe.

 

Themen im Einzelnen:

 

Informationsbeschaffung im Internet

  • Wo finde ich Infos im Internet?
  • Was sind seriöse Quellen?
  • Wie erkenne ich seriöse Quellen?

Textverarbeitung:

  • Lese- und Erarbeitungstechniken
  • Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden
  • Informationen strukturieren und ordnen

das Referat planen

  • den inhaltlichen Aufbau der Präsentation planen
  • Unterthemen festlegen, Nebeninformationen anfügen
  • Karteikarten anlegen
  • Einleitung und Schluss planen

 Power Point oder Plakat: Gestaltungskriterien

  • Verhältnis Text und Bild
  • Klarheit der Darstellung: Schriftgrößen, Aufteilung
  • Die richtige Textmenge
  • Power Point/Plakat als Gedächtnisstütze für den Vortragenden
  • Präsentation als visueller Führer für den Zuhörer

Der Auftritt: frei und ohne Skript reden

  • Die Trainingsphase: Wissen, was ich sagen will
  • Gestik, Mimik und Intonation trainieren
  • Kontakt zum Publikum
  • Lampenfieber in den Griff bekommen

 

 

nach oben